Day: August 1, 2020

Also, bei einer Demo von 17’000 Leuten waren 1100 Polizisten im Einsatz. Jeder 16. war kein Demonstrant sondern Beamter. Ich frage mich aber wo sich die Polizisten verletzt hatten. In den 4 Stunden Streammaterial konnte ich keine körperliche Auseinandersetzung beobachten
Hätte auch gerne geschaut, aber Familienfeier geht halt vor. Immerhin scheint Arsenal sich gut zu schlagen.
Ja, , Demonstrationen müssen möglich sein. Heute war das Chaos in Berlin aber absehbar, denn diese Chaoten legen es auf einen Kollaps unseres Staates an. Deshalb stellt sich die Frage: Warum hat der RRG-Senat in Berlin diese Demo genehmigt?
Wer heute zur in gegangen ist, hat den Schuss noch immer nicht gehört. Ihr beschwert euch darüber, dass die Regierung nichts für euch macht, dann tut sie was für EURE GESUNDHEIT und dann ist es auch falsch… Was ein Armutszeugnis
Uiii uiii uiii – Gegendemonstranten auch ohne Masken … naja die Masken halten sowieso kein Virus auf! LIVE: Demos und Gegendemos in Berlin – “Ende der Pandemie – Tag der Frei… via
Wieso sind sie nicht schon vor 20 oder 30 Jahren in diesem Maße geflohen? kriege Gab es schon immer!!!
Die Demoszene ist immer wieder für Inspiration und Überraschung gut.Hier gibt es 1024-Byte-Demos in Javascript. Die Site fühlt sich etwas träge an, als ob das jemand auf seinem DSL zuhause hostet. Aber die Größe pro Demo ist ja schön klein, da ist das ni…
Selbst die Leute, die die Bühne usw abbauen müssen sind von Wasser abgeschnitten. Das bei der Hitze heute. Absolut menschenfeindlich, unterlassen Hilfeleistung und erinnert ans Mittelalter.
Top story: Auch Gegenkundgebungen starten: Tausende demonstrieren in Berlin gegen Corona-Politik | rbb24 , see more
von allem ein bißchen: bißchen stabil, bißchen viel panne, seine Buddies haben sich ja alle bißchen sehr bei blamiert. vielleicht auch bißchen infiziert. ¯\_(ツ)_/¯
Recent Posts
August 2020
M T W T F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31